Tajikistan: Verbindungsstraße M41 über den Pamir wieder offen

Die Situation am Pamir Highway (M41) hat sich im Hinblick auf Erdrutsche und Überflutungen entspannt. Grundsätzlich können Verbindungsstraßen aufgrund der problematisschen Topographie jedoch erneut unpassierbar werden. Nach derzeitigen Informationen ist die Straße von Chorog über Ischkaschim und Murghab nach Kirgisistan geöffnet (Link)

One thought on “Tajikistan: Verbindungsstraße M41 über den Pamir wieder offen

  1. Pingback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

News

Reise-Angebot: Cedros Alpamayo Trek

Beschreibung: Diese Rundreise startet und endet in

5. Juli 2018 read more

Reise-Angebot: Hochtour zum Mt. Kazbek

Beschreibung: Wir treffen uns am Flughafen Tbilisi

23. Mai 2018 read more

Newsletter

Subscribe here our quarterly / Abonniere hier unser vierteljährlichen Newsletter