Aktivitäten

DIY Expeditions: Experte in Sachen Bergsport

Unser Lieblingsplatz sind, einfach gesagt, die Berge. Es gibt hier so viele Möglichkeiten, ganz gleich zu welcher Jahreszeit, auf welchem Kontinent, in welcher Höhe. Bei der Auswahl unserer Partner in unseren Destinationen hatten wir stets vier Aktivitäten im Auge: Skitouren/Skibergsteigen und Eisklettern im Winter & Frühjahr, Bergsteigen und Wandern im Sommer & Herbst. Details zu diesen vier Aktivitäten finden Sie auf der jeweils entsprechenden Seite:

  • interessante Destinationen, die von uns bedient werden
  • Wissenswertes zu den Themen: Equipment/Ersatzteile vor Ort, Permits, Notruf-Systeme, Kartenmaterial
  • Reisegepäck & Inhalt
  • Ressourcen: online, Literatur & reiserechtliche Hinweise

Alternativen mit DIY Expeditions

Wir beschränken uns aber nicht auf diese vier „Kern-Aktivitäten“ – Skitouren, Bergsteigen, Eisklettern und Wandern. Es gibt jede Menge anderer Dinge zu tun: Kayak fahren, mit dem Surfbrett eine Küste entlang „ziehen“, mit Ski-Doos die Tundra erforschen oder off-road abgelegene Wüstenregionen aufsuchen. Sky-Diving, Canyoing, Rafting. Dabei lassen sich diese Aktivitäten recht gut kombinieren:

  • Costa Rica: Trekking im Urwald, Surf-Abenteuer am Pazifik und off-road Fahrten mit dem Quad
  • Kamchatka oder Yukon: Ski-Doo fahren lernen, dann eine Woche hinaus ziehen und von einem mobilen Basecamp Skitouren zu den nächsten Bergen unternehmen
  • California: Sky-Diving im Süden, Rafting am Colorado River, und dazwischen off-road Fahrten, Felsklettern und Bouldern

Die Möglichkeiten sind endlos, und Sie haben die Wahl, Ihre Tour so zusammenzustellen, wie sie es möchten. Wir unterstützen Sie dabei. Kontaktieren Sie uns mit Ihren Wünschen auch zu Aktivitäten und Destinationen, die wir nicht im Detail auf unserer Webseite abgebildet haben.

News

3 Monate Trip Neuseeland

Unsere Kunden Mischa und Ranja sind auf eigene Fau

15. Januar 2017 read more

Waldbrände in Kanada: Situation im Yukon

Die Waldbrandsituation in Kanada hat teilweise eno

14. Mai 2016 read more

Newsletter

Sign up for our newsletter!