Papua Neu Guinea

Geo & KlimaAktivitäten & BedingungenTourvorschlagFaktenIhre AnfragePapua News


Geographie & Klima

  • Papua Neu Guinea ist ein Inselstaat mit mehreren Hundert Inseln, ebenso vielen Flugplätzen und Sprachen. Die Hauptinsel ist grob in zwei Zonen geteilt: der massive, hohe Gebirgsrücken, der die Insel von Ost nach West quert; und die Küstengebiete, in welchen auch die größten Städte liegen.
  • Die geographische Lage knapp südlich des Äquators bestimmt das Klima stark. Es regnet fast täglich, meist heftig, für eine kurze Zeit und trocknet in der starken Sonne rasch. An den Küsten und in den Tiefländern ist das Klima tropisch, im Hochland dagegen angenehm kühl.
  • Es herrschen zwei Jahreszeiten vor: die Trockenzeit vom Mai bis Oktober, die Regenzeit von Dezember bis März.

Aktivitäten


    • Im Hochland ist Mt. Wilhelm ein Bergziel mit einem längeren Zustieg, aber ohne technische Schwierigkeiten
    • andere Bergziele sind niedriger, aber im Zustieg oft komplexer


    • Weitwanderwege durchqueren die Insel von Süd nach Nord und vice versa
    • ein Führer ist sinnvoll, da Wege meist über privates Clan-Land verlaufen
    • neben der Natur ist die unbeschreiblich vielfältige Kultur eine Expedition wert



    Länder-Fakten

    News

    Reise-Angebot: Hochtour zum Mt. Kazbek

    Beschreibung: Wir treffen uns am Flughafen Tbilisi

    23. Mai 2018 read more

    Reise-Angebot: Rundwanderung durch den Atlas

    Beschreibung: Nach Ankunft in Marrakech erfolgt ei

    13. Mai 2018 read more

    Newsletter

    Subscribe here our quarterly / Abonniere hier unser vierteljährlichen Newsletter