Reise-Angebot: Mt. Friendship Expedition (5.289 m)

Beschreibung: Diese Expedition ist als Zehn-Tages-Hochgebirgskurs inklusive der Besteigung des Mt. Friendship ausgelegt. Sie üben nicht nur in einer fantastischen Landschaft auf Schnee, Eis und Fels, sondern haben auch die Möglichkeit, einen 5.000 m hohen Gipfel zu erklimmen. Unsere Bergführer geben Ihnen ausführliche und verständliche Anleitungen, wie Sie ihre alpinen Fähigkeiten weiter ausbauen können. Am Gipfeltag haben wir eine Verhältniszahl von 1 Bergführer zu  maximal 4 Bergaspiranten. Dieser Kurs ist eine exzellente Gelegenheit, ihr alpines Können in einer realen Besteigung zu trainieren.

Über den Gipfel: Mt. Friendship liegt in der Beas Kund Region, einer sehr alpinen Gegend in der Nähe von Manali, wo die niedrigeren Ketten des Himalaya von Dhauladhar mit denen des Pin Panjal aufeinandertreffen. Der Friendship Peak ist der mächtigste Berg im Kullu Valley. Die Südflanke wird von einem gigantischem Fels dominiert. Das Ambiente ist unschlagbar mit Schnee, Fels und Eisfällen. Die Südflanke ist rund einen Kilometer vom Solang Valley entfernt.

Kursziele:

  • Erweiterung alpiner Fähigkeiten in Bezug auf die Fortbewegung auf Gletschern, Sicherungstechniken, Spaltenberung, Seilhandhabung auf dem Gletscher, Abseilen, Routenfindung und Selbstsicherung
  • Entwicklung zum selbständigen, wissenden Bergsteiger mit der Fähigkeit subjektive wie objektive Gefahren abzuschätzen

Programm:
Tag 1: Manali / Solang (Anfahrt) Solang / Dhundi (Anfahrt und Anmarsch) (2800 m)
Tag 2: Dhundi / Nouli (3500 m)
Tag 3 – 6: Nouli / Lady leg (Base camp) (3750 m) (Bergsteigen Training)
Tag 7: Base camp (Ruhetag)
Tag 8: Base camp / ABC (4200 m)
Tag 9: ABC / Gipfeltag / Base camp
Tag 10: Base Camp /Dhundi und Fahrt nach Manali

Dauer: 10 Tage

Kosten: 810 € pro Person (ab einer Gruppengröße von 2 Personen);

Inkludierte Leistungen: alle Transporte von Manali und zurück; alle Mahlzeiten während der Expedition; Bergführer (zertifiziert und erfahren, sprechen Englisch) und andere Teammitglieder; Camping und Bergausrüstung (Zelte, Schlafsäcke, Iso-Matten, Kocher, Erste Hilfe, Seile, Pickel, Steigeisen) sowie Klettergebühren für die Permits.

Angebotsdauer: dieses Angebot ist zwischen Mai und Juni bzw. zwischen September und Oktober 2018 verfügbar

Veranstalter: unser Partner in Manali, Indien

Kontaktieren Sie uns und fragen Sie verfügbare Termine an! Der Tour-Code für dieses Angebot lautet Indien01-2018.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

News

Reise-Angebot: Hochtour zum Mt. Kazbek

Beschreibung: Wir treffen uns am Flughafen Tbilisi

23. Mai 2018 read more

Reise-Angebot: Rundwanderung durch den Atlas

Beschreibung: Nach Ankunft in Marrakech erfolgt ei

13. Mai 2018 read more

Newsletter

Subscribe here our quarterly / Abonniere hier unser vierteljährlichen Newsletter